Sekem Inspirationen | SEKEM Online Shop – Bio-Demeter-Produkte aus Ägypten

Info 3

Sekem Inspirationen

Impulse für einen zukunftsfähigen Wandel


Artikelnummer 9783957791658

20,56 EUR *
Inhalt 1 St.
* zzgl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Neben der profunden Erfahrung in allen Bereichen von Nachhaltigkeit beeindruckt Helmy Abouleish damit, moderne ökologische und soziale Maßstäbe auch aus dem Koran zu entwickeln und damit in der Kultur Ägyptens zu verankern. Eine Synthese von Ost und West, von Tradition und Moderne.

Nicht lagernd, ca. 1 - 3 Wochen

Nach dem großen Erfolg der "Sekem Symphonie", der Gründungsgeschichte des bekannten ägyptischen Leuchtturm-Modells durch Ibrahim Abouleish, blickt nun der Sohn Helmy Abouleish in die Zukunft: In den "Sekem Inspirationen" beschreibt er Visionsziele, mit denen sich Ägypten bis 2057 in ein nachhaltiges Vorzeigeland entwickeln soll. Die meisten dieser Visionsziele vom Ökolandbau über erneuerbare Energien bis zur innovativen Bildung sind in den Sekem-eigenen Betrieben bereits in Sichtweite. In dem reich bebilderten Band werden wir Zeuge, wie Sekem zum Modell des Wandels in der Region Nordafrika und darüber hinaus wird.

Helmy Abouleish, geboren 1961 in Graz, gründete 1977 gemeinsam mit seinem Vater Ibrahim Abouleish die ägyptische Sekem-Initiative für nachhaltige Entwicklung und ist heute als ihr Geschäftsführer tätig. Sekem wurde unter seiner Leitung mit dem Right Livelihood Award, auch bekannt als Alternativer Nobelpreis, ausgezeichnet. Helmy Abouleish ist außerdem Mitglied in verschiedenen internationalen Organisationen und Gremien, Präsident von Demeter International und wurde von den Vereinten Nationen zum Champion für den nationalen Anpassungsplan an den Klimawandel ernannt.

Christine Arlt, geboren 1986, hat Islamwissenschaften studiert und war als Autorin tätig. Seit 2015 arbeitet sie eng mit Sekem zusammen, ist unter anderem Geschäftsführerin des Fördervereins Sekem Freunde Deutschland und lebt in Köln.